American Vintage Collection

Die neue Modelinie American Vintage

American Vintage Logo

American Vintage Logo

„Kleider machen Leute“ ist eines der bekanntesten Zitate, welches den Stand und die Einstellung unserer Gesellschaft beschreibt. Oft wird diese Einstellung, die vor allem für die Objektivität der Menschheit steht, geläutert, beobachtet man allerdings die Vorgehensweise der Menschen, ist auffällig dass sich genau diese Einstellung immer wieder zeigt.

Mode ist wichtig, speziell weil der erste Eindruck sehr viel über die Einstufung eines Menschen bei dessen Gegenüber aussagt, man wird direkt in eine Kategorie gesetzt und diese ist vom Aussehen und damit gleichbedeutend der Kleidung der Menschen abhängig. Man sollte also immer gut gekleidet sein, um auch einen guten ersten Eindruck hinterlassen zu können. Dies kann man auf viele Arten erreiche, eine dieser Varianten ist es, die neue Modelinie American Vintage zu tragen. Diese ist zwar noch nicht sehr lange populär, hat aber dennoch schon große Erfolge gefeiert. Doch woher kommt American Vintage eigentlich? Was ist das Merkmal dieser Marke und wie sieht ihre Mode aus? Wo kann man die Kleidung dieser Marke kaufen?

Die Geschichte der Fashion Marke

Eine allzu lange Geschichte, kann nicht erzählt werden, wenn ein Unternehmen sich 2005 gegründet hat. Ins Leben gerufen wurde diese Marke von dem Franzosen Mickael Azoulay, was gleichzeitig auch die Herkunft der Marke und der Mode erschließen lässt. Er wollte eine neue Modelinie schaffen, die Lücken füllt, welche er meint erkannt zu haben. Doch der Stil dieser Marke hat wahrlich etwas Besonderes.

Was ist das Merkmal der Marke und wie sieht ihre Mode aus?

American Vintage Collection

American Vintage Collection

Als Mickael Azoulay 2005 American Vintage gegründet hat, sah er es als seine Aufgabe eine neue Mode zu entwerfen, die sowohl elegant ist als auch die neue Fashion der Jugend widerspiegelt. Es war sein Ziel die Jugend mit Seriosität und Eleganz zu füllen und die etwas älteren Menschen mit trendigen Designs anzusprechen. Wichtig dabei zu erwähnen ist, dass die Modemarke ausschließlich Frauenkleidung herstellt. Sieht man sich die Auswahl an Mode der Marke an, so fällt auf, dass vor allem eine Farbenvielfalt vorhanden ist und diese geschickt mit schlichten Designs kombiniert wird. Es wird zudem eine Mischung aus körperbetonter Kleidung und lässigem Stil kreiert.

Posted in Blog.

Kleidung-24.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.